ROKKEN ROIH, HELL YEAH UND WILLKOMMEN!


Vielen von Euch inzwischen sicherlich schon als eine Art enger Vertrauter „meiner Buam“, der Bloodsucking Zombies From Outer Space bekannt und inspiriert durch die vielen Fans, die unsere BZFOS europaweit haben, hatte ich Ende 2011 die Eingebung, das Ganze könne man sicher in seiner Qualität noch steigern und zum Wohle Aller verbessern, indem man einen offiziellen, soll heißen „von der Band abgesegneten“, Fanclub daraus macht.

Dieser Fanclub soll die besten und treuesten Fans der Bloodsucking Zombies F.O.S. vereinen, also die, die auch wirklich gerne etwas für die Band tun wollen, die sich aktiv am Geschehen rund um unsere vier Horrorbillies beteiligen wollen. Und im Gegenzug gibt es dafür als Zeichen der Wertschätzung von den Jungs immer wieder mal spezielle Goodies, signierte Gimmicks und allerlei andere ‚zombified specials‘, die garantiert sonst nirgendwo erhältlich sind! Und wer mich kennt, der weiß, dass ich ein sehr starrköpfiger, zäher Verhandler sein kann, der den Jungs fortwährend auf die Pelle rücken und ihnen irgendein besonderes Goodie herausreißen wird. ;-)

Nach zahlreichen, argumentativen Verhandlungen – und einigen Bierchen – präsentiere ich hiermit voller Stolz weltweit einmalig die/den…


ARMY OF ZOMBIES – OFFICIAL BZFOS FANCLUB


Da ich aber ein ‚Klassiker‘ bin, der, wie Ihr wisst, oft und gerne Song #5 der Mörder Blues-CD zitiert, wenn er über das ganze “Neumoderne Klumps” herzieht, gilt es dem allmächtigen Internet etwas entgegen zu setzen – und somit ist dieser Fanclub definitiv „OLDSCHOOL“ angehaucht – das heißt, Ihr bekommt in unregelmäßigen Abständen von mir und den Jungs sogar noch richtige Post in Euren realen Briefkasten – falls Ihr den überhaupt noch findet – und weiters werden diverse News, heutzutage fast schon „altmodisch“, noch vom Präsi selbst per email und/oder persönlich weitergegeben! ;-) (Folglich gestaltet sich auch die Beitrittsprozedur vorwiegend ‚analog‘, wie Ihr beim Klicken auf „JOIN NOW“ gleich merken werdet.)

‚Drum hebt’s Eichre Glasln…‘
Es grüßt „Euer zukünftiger Präsi“
Ludwig